Free car presets for Lightroom de_20

Von Alexandra Bateman am 24. September 2020Sie können bei der Bildbearbeitung mit Lightroom-Voreinstellungen eine Menge Zeit sparen. Aus diesem Grund stellen wir in diesem Handbuch 121 der besten kostenlosen Adobe Lightroom-Voreinstellungen zur Verfügung, die absolut großartig sind und Ihre Bilder zum Auftauchen bringen! Wenn Sie Adobe Lightroom noch nicht kennen, machen Sie sich keine Sorgen. Bevor wir uns mit den 121 Lightroom-Voreinstellungen befassen, zeigen wir Ihnen, wie Sie diese installieren und verwenden, um Ihre Nachbearbeitungszeit zu verkürzen. Die Installation von Lightroom-VoreinstellungenAdobe Lightroom ist mit Sicherheit die beliebteste Bildbearbeitungssoftware für Fotografen. Diese App kann die Tausenden von Ergebnissen und Voreinstellungen verwenden, die im World Wide Web verfügbar sind, um ihre Bearbeitungszwecke zu erweitern. In nur einem Moment werden wir einen Blick auf die besten dieser Voreinstellungen werfen. Lightroom-Voreinstellungen sind wichtig, da Sie damit Ihre eigenen Fotos aus Rekordzeit bearbeiten können, indem Sie einen Großteil der Arbeit für Sie erledigen. Nutzen Sie einfach eine vordefinierte Auswirkung auf Ihr Originalbild, um die Ergebnisse zu ermitteln. Wenn Ihnen das Ergebnis nicht gefällt, kehren Sie jederzeit zu Ihrem Originalbild zurück. Bevor wir uns jedoch um Voreinstellungen kümmern können, müssen Sie Lightroom kaufen und einrichten. Sobald Sie Lightroom auf Ihrem Gerät installiert und heruntergeladen haben, können Sie nach Voreinstellungen suchen. Im Folgenden wird Schritt für Schritt beschrieben, wie Sie Lightroom-Voreinstellungen am besten installieren: 1. Rufen Sie zunächst die Free car presets for Lightroom de Lightroom-Voreinstellung (en) Ihrer Wahl in der folgenden Liste auf. Die meisten Voreinstellungen haben eine Reißverschlussverlängerung. Entpacken / extrahieren Sie den Ordner, um den zu finden. Lrtemplate-Dateien im Inneren. 2. Öffnen Sie anschließend Adobe Lightroom und importieren Sie Ihre eigenen Fotos. 3. Fahren Sie mit dem Preset-Bereich auf der linken Seite des Fensters fort. Wir empfehlen, einen neuen Ordner hinzuzufügen, damit die Voreinstellungen organisiert bleiben. Um einen neuen Ordner zu erstellen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Voreinstellungsfeld. 4. Wenn Sie den Ordner erstellt haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren benutzerdefinierten Voreinstellungsordner und wählen Sie Importieren. Ein neues Fenster wird geöffnet, in dem Sie Ihre heruntergeladenen Voreinstellungen finden können. Wählen Sie einfach die Voreinstellungen Ihrer Wahl aus und klicken Sie dann auf Öffnen, um sie in Lightroom zu importieren. Dieser Vorgang fügt Ihre Voreinstellungen in Lightroom ein. Einfach genug, oder? Wie können Sie Lightroom-Voreinstellungen auf ein ImageNow anwenden, das Sie in Ihren Voreinstellungen eingerichtet haben? Wie wenden Sie sie auf Ihre eigenen Fotos an? Navigieren Sie zum Abschnitt Effekte und klicken Sie in der Basis auf die Registerkarte Voreinstellungen. Dadurch wird das Fenster “Voreinstellungen” geöffnet. Jetzt können Sie eine Voreinstellung auswählen, sie für Ihr Bild verwenden und die Einstellungen optimieren! Die effektivste kostenlose Lightroom-Voreinstellungsliste Lassen Sie uns nun einen Blick auf unsere riesige Auswahl an kostenlosen Adobe Lightroom-Effekten werfen

Categorias1

Deixe uma resposta

O seu endereço de e-mail não será publicado. Campos obrigatórios são marcados com *